Marktsegmentierung für Umgebungsluftqualitätsüberwachungssysteme nach Installation (im Freien, tragbar und andere); und nach Endbenutzern (Wohn-, Regierungs-, Industrie- und andere) – Globale Nachfrageanalyse & Chancenausblick 2030

Globale Markthighlights für Luftqualitätsüberwachungssysteme im Zeitraum 2022 – 2030

Es wird geschätzt, dass der globale Markt für Luftqualitätsüberwachungssysteme im Prognosezeitraum, dh 2022 – 2030, mit einer CAGR von ~ 8 % wächst. Das Wachstum des Marktes kann auf die besorgniserregende Luftverschmutzung weltweit zurückgeführt werden, zusammen mit den günstigen staatlichen Vorschriften zur Eindämmung und Kontrolle der Luftverschmutzung. Darüber hinaus wächst das Bewusstsein der Menschen, die Umweltverschmutzung zu reduzieren, und laufende Initiativen, um umweltverschmutzungsverursachende Industrien in umweltfreundlichere Organisationen umzuwandeln. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) atmen 91% der Weltbevölkerung die Luft ein, die den Grenzwert der WHO-Richtlinie überschreitet. Mehr als 4,2 Millionen Todesfälle werden direkt durch die Luftverschmutzung verursacht, während 7 Millionen Todesfälle indirekt durch verschmutzte Luft verursacht werden. Der dringende Handlungsbedarf seitens der Regierung und der Öffentlichkeit dürfte das Marktwachstum ankurbeln.



Der Markt ist nach Installation in Outdoor, Wearable und andere unterteilt, von denen das Wearable-Segment im Prognosezeitraum aufgrund des wachsenden Bewusstseins der Menschen für die durch Luftverschmutzung verursachten Gesundheitsprobleme voraussichtlich den erheblichen Marktanteil gewinnen wird , und die Verfügbarkeit von integrierten Luftqualitäts-Trackern in Fitnessbändern und Smartwatches. Es wird erwartet, dass der Verschmutzungsgrad in naher Zukunft weiter zunehmen wird, was die Nachfrage nach tragbaren Systemen zur Überwachung der Luftqualität erhöhen wird. Auf der Grundlage der Endverbraucher wird geschätzt, dass das Regierungssegment im gesamten Prognosezeitraum aufgrund der steigenden Verschmutzungsgrade und der wachsenden Besorgnis der Regierungsbehörden, die Luftverschmutzung zu überwachen und zu kontrollieren, den dominierenden Marktanteil hält. Regierungen verschiedener Länder installieren unter anderem Systeme zur Überwachung der Außenluftqualität in Regierungsbüros, Botschaften und Bildungseinrichtungen, um die Umgebungsverschmutzung zu kontrollieren. Die zunehmende Luftverschmutzung in Ländern mit niedrigem Einkommen und die Besorgnis über die Nachteile der Luftverschmutzung für die Gesundheit und Lebenserwartung der Bürger dürften das Segmentwachstum ankurbeln.



Das nie endende Wachstum der Internetverfügbarkeit weltweit sowie zahlreiche technologische Fortschritte, darunter 5G, Blockchain, Cloud-Dienste, Internet der Dinge (IoT) und künstliche Intelligenz (KI), haben das Wirtschaftswachstum in den letzten zwei Jahrzehnten erheblich beflügelt . Im April 2021 gab es weltweit mehr als 4,5 Milliarden Nutzer, die das Internet aktiv nutzten. Darüber hinaus hat das Wachstum im IKT-Sektor erheblich zum BIP-Wachstum, zur Arbeitsproduktivität und zu F&E-Ausgaben neben anderen wirtschaftlichen Veränderungen in verschiedenen Ländern der Welt beigetragen. Darüber hinaus trägt auch die Produktion von Gütern und Dienstleistungen im IKT-Sektor zum Wirtschaftswachstum und zur Entwicklung bei. Laut den Statistiken der Datenbank der Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung stiegen die IKT-Warenexporte (% der gesamten Warenexporte) weltweit von 10.816 im Jahr 2015 auf 11.536 im Jahr 2019. Im Jahr 2019 beliefen sich diese Exporte in der Sonderverwaltungszone Hongkong, China, auf 56,65 %, 25,23 % in Ostasien und im Pazifik, 26,50 % in China, 25,77 % in Korea, Rep., 8,74 % in den Vereinigten Staaten und 35,01 % in Vietnam. Dies sind einige der wichtigen Faktoren, die das Wachstum des Marktes ankurbeln.

Muster anfordern für weitere Informationen@ https://www.researchnester.com/sample-request-3554

Globale Marktübersicht für Luftqualitätsüberwachungssysteme

Auf der Grundlage geografischer Analysen wird der globale Markt für Luftqualitätsüberwachungssysteme in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie die Region Naher Osten und Afrika. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum aufgrund der extrem hohen Luftverschmutzung in Ländern wie Indien, China und Japan voraussichtlich ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen. Es wird geschätzt, dass die wachsenden Regierungsinitiativen in der Region zur Eindämmung der Luftverschmutzung das Marktwachstum ankurbeln. Nach Angaben des Central Pollution Control Board (CPCB) von Indien sind 200 kontinuierliche Umgebungsluftüberwachungsstationen in 20 verschiedenen Bundesstaaten in Betrieb und decken mehr als 116 Distrikte ab. Es wird geschätzt, dass in Zukunft 4.000 kontinuierliche Messstationen entstehen, um der zunehmenden Luftverschmutzung entgegenzuwirken. Darüber hinaus wird geschätzt, dass die hohe Nachfrage nach Luftreinigern in Ländern wie Indien das Marktwachstum ankurbelt.

Aufgrund der hohen Luftverschmutzung in verschiedenen Bundesstaaten der USA und des steigenden Bewusstseins der Menschen für Gesundheitsgefahren durch Luftverschmutzung wird erwartet, dass der Markt in der Region Nordamerika im gesamten Prognosezeitraum den größten Marktanteil gewinnen wird.



Der globale Markt für Luftqualitätsüberwachungssysteme wird wie folgt nach Regionen unterteilt:

Nordamerika (USA und Kanada) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse

Lateinamerika (Brasilien, Mexiko, Argentinien, übriges Lateinamerika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse

Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Ungarn, Belgien, Niederlande und Luxemburg, NORDIC, Polen, Türkei, Russland, Rest von Europa) Marktgröße, Wachstum im Jahresvergleich und Chancenanalyse

Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Indonesien, Malaysia, Australien, Neuseeland, Rest Asien-Pazifik) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse

Naher Osten und Afrika (Israel, GCC (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain, Kuwait, Katar, Oman), Nordafrika, Südafrika, Rest des Nahen Ostens und Afrika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse

Marktsegmentierung

Unsere eingehende Analyse des globalen Marktes für Luftqualitätsüberwachungssysteme umfasst die folgenden Segmente:

Nach Installation

Draussen
Tragbar
Andere

Nach Endbenutzer

Wohn
Regierung
Industrie
Andere

Wachstumsbeschleuniger

Steigende Luftverschmutzung weltweit
Wachsende staatliche Initiativen zur Eindämmung der Umweltverschmutzung

Herausforderungen

Langsame Umsetzung der Reformen zur Luftreinhaltung
Hohe Produktkosten

Top-Unternehmen, die den Markt dominieren

Siemens AG
Firmenüberblick
Geschäftsstrategie
Wichtige Produktangebote
Finanzleistung
Leistungskennzahlen
Risikoanalyse
Die neueste Entwicklung
Regionale Präsenz
SWOT-Analyse
Honeywell International Inc.
Thermo Fisher Scientific Inc.
Emerson Electric Co.
Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
Teledyne Technologies Incorporated
PerkinElmer, Inc.
Agilent Technologies, Inc.
Spectris plc
Das 3M-Unternehmen

Related Articles

Back to top button
Close
Close